Fort- und Weiterbildung

Nur, wenn wir die neuesten Erkenntnisse aus Praxis und Forschung in unserer Behandlung berücksichtigen, können wir unsere Patientinnen und Patienten so unterstützen, wie sie es von uns erwarten. Mit einer guten Fort- und Weiterbildung unserer Beschäftigten, mit Supervision und Balintgruppen machen wir unser Haus fit für die Zukunft.

Zu vielen Vorträgen sind auch die ärztlichen und therapeutischen Kolleginnen und Kollegen aus der Stadt und seinem Umfeld herzlich eingeladen.

Aktuell

Evangelische Seelsorgerin in Amt eingeführt

Pfarrerin Edina Hilmes an Bezirkskrankenhaus und Klinikum Landshut tätig

mehr ...